Spacer

Reaktion des Netzwerks auf die Anlage Ganztag des Kultusministeriums und das Antwortschreiben des Kultusministeriums vom 11.9.2020

Das Netzwerk Schulsozialarbeit e.V. hat gemeinsam mit der LAG Jugendsozialarbeit Stellung beim Kultusministerium gebeten und Kultusministerin Dr. Susanne Eisemann um Richtigstellung der unangemessenen Einordnung der Schulsozialarbeiter*innen als „nicht-pädagogisches Personal“ in der Anlage Ganztag gebeten.

Unseren Brief an die Kultusministerien gibt es pdf hier zum Download (304 KB)

Das Antwortschreiben des Kultusministeriums gibt es pdf hier zum Download (1.28 MB)

anmelden