Fortbildung KVJS

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 14.03. - 15.03.2019 findet im Forum Hohenwart Pforzheim die folgende Fortbildung statt:

*Vielfalt ist normal und das Normale fordert heraus - Interkulturelle sozialpädagogische Arbeit an Grundschulen*  

Zielgruppe der Fortbildung sind Fachkräfte in der Schulsozialarbeit an Grundschulen.

Folgende Inhalte werden mit den beiden Referentinnen Frau Andrea Ebel (Villingen-Schwenningen) und Heidemarie Korthaus (Freiburg) thematisiert:

  • Stärkung der interkulturellen Kompetenz von Fachkräften der Schulsozialarbeit an Grundschulen, auch hinsichtlich der Elternarbeit
  • Kennenlernen und Anwendung von Methoden und Spielen, die es Kindern ermöglichen interkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu

erleben, darüber zu kommunizieren und zu reflektieren

  • Thematisierung von Migration, Flucht, traumatischen Ereignissen und die daraus resultierenden Folgen für Kinder
  • Informationen über Auswirkungen von Stress und Trauma sowie Erarbeitung von pädagogischen Handlungsmöglichkeiten

Für die Fortbildung sind noch Plätze frei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.kvjs.de/fortbildung/newsletter-fortbildung/startseite/anmeldung/detail/kurs/19-4-SSA10-1/info/

Diese Information kann gerne weitergleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Claudio De Bartolo

Drucken

Zuschussmöglichkeiten für Mitglieder

Zuschussmöglichkeiten für Veranstaltungen

Das Netzwerk möchte die Weiterbildung der Schulsozialarbeiter*innen in Baden-Württemberg unterstützen. Mit diesem Formular kann ein Zuschuss von jedem Einzelmitglied oder juristischem Träger beantragt werden. Bezuschusst werden können Fachtage, Fortbildungen, Weiterqualifizierungen… Über die Bezuschussung wird jeweils im Einzelfall vom Vorstand entschieden.

Formular

Drucken