Spacer

Newsletter Januar 2022

Liebe Mitglieder,
die ersten Schulwochen im neuen Jahr sind vorüber und wir hoffen sehr, dass noch etwas von der Erholung der Weihnachtsferien übrig geblieben ist. Der Arbeitsalltag für viele von uns ist nun schon lange durch die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen und die Anpassungsleistung geprägt, die wir alle leisten (müssen). Wichtig sind aber nicht nur die Bedingungen, sondern auch unsere Sicht darauf. Den Blick immer wieder zu fokussieren und wahrzunehmen, dass es Veränderungen gibt – auch wieder zum Positiven und sich die Hoffnung und Vorfreude auf lang vermisste Dinge aufrecht erhalten, ist wichtig. So kann Altbewährtes durch neu erworbene Erfahrungen bereichert werden. In diesem Sinne wünschen wir euch ein „halb volle Glas“ in eurem Arbeitsalltag, um weiterhin einer der so wichtigen Leuchttürme für die Menschen an der Schule sein zu können.

Der heutige Newsletter enthält neben aktuellen Infos zur Arbeit und anstehenden Ereignissen des Netzwerks auch einen Tipp für eine spannende Seite für Präventionsangebote, viele Terminhinweise (am besten direkt notieren ;-). Außerdem suchen weitere Mitstreiter*innen für das Vorbereitungsteam der Jahrestagung.

Viele Grüße,
Der Vorstand des Netzwerks Schulsozialarbeit   (am 28.01.2022)

Tops in diesem Newsletter:

  1. Vorbereitung Jahrestagung 2022 – weitere Teammitglieder gesucht! (Frist: 15.02.2022)
  2. Mitgliedsbeitrag 2022
  3. Onlineinformationen zu Präventionsangeboten
  4. Termine Netzwerk-Café
  5. Öffentliche Vorstandssitzung am 7.2.22 um 18.30 Uhr
  6. Erinnerung SAVE THE DATE – Mitgliederversammlung am Sa., 30.4.2022 vormittags

1. Vorbereitung Jahrestagung 2022 – weitere Teammitglieder gesucht!
Am 23.02. beginnen wir gemeinsam mit dem KVJS mit der Vorbereitung für die diesjährigen Jahrestagungen. Aufgrund von Veränderungen im Vorbereitungsteam suchen wir 2 Netzwerkler*innen, die Lust haben, mitzuarbeiten.

In der gemeinsamen Vorbereitung wird überlegt, welche aktuellen Themen/Bereiche die Schulsozialarbeit beschäftigen, welche Hauptredner interessant sein könnten, welche Workshops angeboten werden sollen, Rahmung der Tagung usw. Noch mehr Praktiker*innen im Team also herzlich willkommen!

Zu den Aufgaben des Vorbereitungsteams zählen neben den Planungstreffen das Anfragen von Referenten und die Vorbereitung der Tagung vor Ort. Momentan finden die Vorbereitungstreffen online statt. In Nicht-Coronazeiten treffen wir uns einen kompletten Tag beim KVJS in Stuttgart, ansonsten für ca. 3 Stunden online. Meist reichen 3-4 Treffen zur Vorbereitung aus. Die Treffen finden wochentags statt.

An der Tagung selbst reist das Vorbereitungsteam einen Abend vorher an. Es wird aufgeteilt, wer an der ersten bzw. zweiten Tagung anwesenden ist, so dass man nur bei einer Tagung dabei sein „muss“ (man kann natürlich auch beide ;-). Kosten entstehen keine (Fahrtkosten trägt das Netzwerk).

Gesucht werden dringend kreative Köpfe, die sich neben Rita (Ludäscher) und Lars (Kunitsch) gerne in den Seminarbereich einbringen wollen. Es ist ein tolles Arbeiten, nicht umsonst sind Rita und ich schon viele Jahre dabei.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du Interesse hättest. Bitte melden bis zum 15.02.2022 bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel. 0176/1201 38 15)

2. Mitgliedsbeitrag 2022
Der Mitgliedsbeitrag wird in diesem Jahr Mitte/ Ende April eingezogen bzw. in Rechnung gestellt. Bitte lassen Sie uns geänderte Bankdaten zukommen, so dass sich Retoure Gebühren vermeiden lassen. Wir zahlen pro Retoure mehr als den Jahresbeitrag eines natürlichen Mitglieds und finden es mehr als schade, dafür die Beiträge einsetzen zu müssen, die wir gut für andere Bereiche investieren könnten!

3. Onlineinformationen zu Präventionsangeboten
Feel ok 2.0 – die Internetseite mit vielfältigen Präventionsangeboten, die für Schüler_innen konzipiert sind, wird gerade erweitert und aufgepeppt. Die Seite von feelok der Schweiz und Österreich sind schon deutlich weiter und wer gute Ideen sucht, wird als Schulsozialarbeiter_in, aber auch als Jugendlicher direkt auf viele tolle Inhalte stoßen ( www.feelok.ch oder www.feelok.at ).

4. Termine Netzwerk-Café
Um planen zu können, hier schon mal die Termine bis Sommer,
immer donnerstags für die Dauer von 60-90 Minuten:
4.2.22 um 10.30 Uhr; 10.3.22 um 14 Uhr; 7.4.22 um 10.30 Uhr; 2.6.22 um 14 Uhr;
7.7.22 um 10.30 Uhr

Ihr habt Ideen, welche Themen wir im Netzwerk-Café besprechen könnten, dann schreibt uns oder sagt es direkt im nächsten Netzwerk-Café.

Folgende Themen sind aktuell auf der Wunschliste: Austausch und Information über Mentorenprogramme (Medienagenten, Streitschlichter, Vertrauensschüler_innen, …); Austausch über Teilhabemöglichkeiten von Schüler_innen (in Gemeinde, Schule und auch Schulsozialarbeit)

5. Öffentliche Vorstandssitzung am 7.2.22 um 18.30 Uhr
Wie in der letzten Mitgliederversammlung besprochen, wollen wir ab und zu eine Vorstandssitzung öffentlich machen. Herzliche Einladung für alle Mitglieder am Montag, 7.Februar 2022 um 18.30 Uhr! Inhaltlich wird der Schwerpunkt auf der Vorbereitung der Mitgliederversammlung Ende April liegen.

6. Erinnerung SAVE THE DATE – Mitgliederversammlung am Sa., 30.4.2022 vormittags
Dieses Jahr an einem Samstag, da wir ja vereinbart hatten, dass die MV im Wechsel Arbeitstag/Samstag stattfindet, um allen die Möglichkeit zu eröffnen, teilnehmen zu können. Nähere Informationen folgen, sobald wir vorbereitet haben. Eine herzliche Einladung nochmals zur öffentlichen Vorstandssitzung am 7.2.22 um 18.30 Uhr zur Vorbereitung.

 

 

 

 

 

anmelden